Lasertherapie

Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation = Lichtverstärkung durch stimulierte Emission von Strahlung.

Licht ist die Grundvoraussetzung allen Leben, durch die alle lebenswichtigen Prozesse unseres KörperLaserbehandlung beim Pferds angeregt werden. Bei der Lasertherapie wird die Heilkraft des Lichts in potenzierter Form genutzt.

Die in der Tierheilpraxis eingesetzten Low-Level-Laser stimulieren die körpereigenen Regulation- und Heilungsmechanismen und wirken schmerzlindernd, entzündungshemmend, regen die Geweberegeneration an und verbessern die Zirkulation.
Die Anwendung ist für das Tier schmerz- und Nebenwirkungsfrei.

Eine Laserbehandlung kann eingesetzt werden bei:

In meiner Praxis arbeite ich mit der Laserdusche Powertwin 21 von MKW Lasersystem. Dieser Laser lässt sich in einen Laserkamm mit vorgesetzten Lichtleiten umrüsten, sodass der Laser ohne Absorptionsverluste durch das Fell des Tieres gelangt. 

Hier ein kleiner Film über die Laserdusche Power Twin 21